Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Haltbar machen

Blumenkohl eingemacht

zutaten:

  • 2 mittelgroße Köpfe Blumenkohl
  • Salz

Den Blumenkohl putzen und in Röschen zerteilen.

Einen frischen vom Bauern vorher in kaltes Salzwasser legen.

Zubereitung:

Salzwasser zum Kochen bringen, die Röschen etwas 10 – 12 Minuten köcheln lassen.

In Gläser schlichten und mit dem Salzwasser begießen.

Bei 98 ° 30 Minuten sterilisieren

Beim Einkauf sollte man darauf achten, daß die Rößchen geschlossen sind.

Wenn nicht, daran riechen, riechen sie leicht fischig, ist der Kohl schon überlagert und sollte nicht verwendet werden

Rezept eingereicht von chrispe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.