Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Blitz-Bienenstich

Zutaten für 12 Stück:
[box]

  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier
  • 50 g Butter
  • 50 g geh. Haselnüsse
  • 2 Bl. Gelatine
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Speisestärke
  • 400 g Himbeeren
  • 500 ml Sahne
[/box] Zubereitung:

250 ml Sahne mit 100 g Zucker steif schlagen, die Eier einzeln zugeben und glatt rühren, Mehl und Backpulver mischen und unterziehen. Den Teig in eine 26er Form mit Backpapier ausgelegt geben und im vorgeheizten Backofen 180° vorbacken.

In der Zwischenzeit 2 EL Sahne mit 50 g Zucker aufkochen und die Haselnüsse unterrühren, etwas abkühlen lassen und auf den heissen Kuchen verteilen und noch 20 Minuten backen, danach auf einem Rost gestürzt auskühlen lassen.

Galatine einweichen, Vanilleschote anritzen und das Mark ausschaben und in Milch aufkochen, Stärke, 2 Eigelb, 50 g Zucker mit 50 ml Milch verquirlen und einrühren, Gelatine ausdrücken und darin auflösen, alles kühl stellen.

Den abgekühlten Kuchen in zwei Hälfte schneiden, um den unteren einen Tortenring legen. 230 ml Sahne steif schlagen, mit den Himbeeren unter die Vanillecreme rühren und in den Ring füllen, glatt streichen und 60 Minuten kühl stellen. Den Tortenring entfernen, den oberen Boden in 12 Stücke schneiden und auf die Torte legen.

Zubereitung 45 Minuten

Backen 40 Minuten

Kühlen 60 Minuten

pro Stück 400 kcal

Fett 22 g

Eiweiss 7 g

Kohlenhydrate 40 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.