Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Saucen, Aufstriche & Dips

Beurre blanc

Beurre blanc

*Diese Sauce zu gegrilltem Kalbfleisch, Lamm oder Gefluegel reichen, oder zu gedaempftem Gemuese.*

Ergibt 320 ml

Zutaten:

8 Zweige frischer Thymian

2 Schalotten, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, sehr fein gehackt

240 ml trockener Weisswein

120 ml Sahne

225 g kalte Butter, in 8 Portionen geschnitten

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer aus der Muehle

Thymianzweige, Schalotten, Knoblauch und Weisswein bei maessigstarker Hitze 15 Minuten kochen, oder bis die Fluessigkeit zu einer Menge von 80 ml reduziert ist.

Die Sahne dazugiessen und weitere 10 Minuten kochen, bis die Sauce um die Haelfte eingekocht ist.

Den Topf vom Herd ziehen, sofort die Butter, einige Stueckchen auf einmal, unter die Sauce ruehren. Hierzu einen Schneebesen verwenden, konstant ruehren bis die Sauce glatt ist. Falls noetig kann man den Topf sekundenweise wieder auf die Herdplatte stellen, um die Butter zu schmelzen.

Die Sauce durch einen Sieb geben, die Rueckstaende entsorgen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, sofort servieren. Diese Sauce laesst sich nicht aufwaermen, da sie bei wiederholtem Erhitzen separiert.

via Beurre blanc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.