Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Beerenkuchen (thymianduftend)

Fuer 6-8 Portionen
[box]

  • 115 g Butter, geschmolzen, ausgekuehlt
  • 225 g plus 30 g Zucker, geteilt
  • 110 g Mehl
  • 1/4 TL Salz
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1,5 TL gehackter frischer Thymian
  • 240 ml Milch
  • 1 TL fluessige Bourbon-Vanille oder das Mark einer Vanilleschote oder 1 Pk Vanillezucker
  • 100 g Blaubeeren
  • 175 – 200 g Erdbeeren, geviertelt
[/box}
Backofen auf 175 Grad C. vorheizen. Eine Keramik- oder glaeserne Backform (28 x 33 cm) leicht ausfetten.

Von der Zuckermenge 225 g zusammen mit dem Mehl, Salz, Backpulver und Thymian verschlagen, danach Milch und Vanille zufuegen und durchruehren. Zuletzt die geschmolzene Butter unter die Masse ruehren. Die Masse in die vorbereitete Form fuellen, die Beeren darueber verteilen. Zwei Essloeffel Zucker ueber die Oberflaeche streuen. Im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen; die Oberflaeche soll eine dunkelbraune Farbe aufweisen. Auf einem Kuchengitter 10 Minuten auskuehlen lassen.

Kann heiss, warm oder kalt serviert werden, bevorzugterweise mit Vanilleeis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.