Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Saucen, Aufstriche & Dips

Bärlauchvariationen

Bärlauchpaste:

100 g Bärlauchblätter

1 geh. Teel. Salz

100 ml Sonnenblumenöl

Bärlauch putzen, waschen , trockentupfen

Sehr fein hacken oder Wolfen

Die Blätter so lange mit dem Öl und dem Salz verrühren, bis das Salz völlig aufgelöst ist

die Paste in dunkle heiß ausgewaschene Gläser füllen. Kühl und dunkel gelagert bis zu einem Jahr haltbar.

Rezept eingereicht von chrispe

via Bärlauchvariationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.