Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Brot und Brötchen

Bananenbrot mit Kokosraspeln

  • 375 g Weizenmehl, Type 1050
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 120 g Butter
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 2 große Hühnereier
  • 120 g Saure Sahne
  • 2 EL Rum, dunkel
  • 1 Zitronenschale, abgerieben
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 500 g Bananen, ohne Schale gewogen
  • 70 g Kokosraspel

Kokosraspel im 180 Grad heißen Backofen 4 – 5 Minuten rösten, dazwischen einmal durchmischen, abkühlen lassen.

Kastenform einfetten.

Bananen mit einer Gabel zerdrücken

Mehl, Backpulver und Salz mischen. Butter, Zucker schaumig rühren, Eier nacheinander unterrühren.

Dann Saure Sahne, Rum, Zitronensaft und -schale und Bananenmus in den Teig rühren.

Mehlmischung unter den Teig arbeiten, dann Kokosraspel unterheben.

Teig in die Kastenform füllen.

Bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 60 – 70 Minuten backen.

Schmeckt lauwarm und kalt.

Rezept eingereicht von Brigitte52

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.