Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Vorspeisen - Entrees

Ausgebackene Kartoffelkloesse mit Hummerfuellung

Fuer 6-8 Portionen

Zutaten:

Fuer die Klossmasse:

  • 1 kg mehlige Kartoffeln
  • 1 grosses Ei
  • Salz, Pfeffer aus der Muehle

Fuer die Hummerfuellung:

  • 15 g Butter
  • 1 EL Olivenoel, extra-virgine
  • 60 g rote Paprika, fein gewuerfelt
  • 38 g Schalotten, fein gewuerfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewuerfelt
  • 1 EL Mehl
  • 45 ml trockener Weisswein
  • 340 g gekochtes Hummerfleisch, grob gehackt
  • 1/2 TL scharfe Chilisauce
  • 1/2 TL getrockneter Estragon
  • Salz. Pfeffer aus der Muehle

Fuer die Fertigstellung:

  • Ca. 1 l Rapsoel
  • 1 grosses Ei, verquirlt mit einem Spritzer Wasser
  • 110 g Mehl
  • 1 Prise Cayenne
  • 1 Prise Salz
  • Pankobroeseln
  • Sauce Hollandaise, als Garnitur

Die Klossmasse vorbereiten: Kartoffeln in Salzwasser weichkochen, abtropfen und abkuehlen; sie schaelen und entweder zerstampfen oder durch eine Kartoffelpresse durchdruecken. Ei, Salz und Pfeffer daruntermischen. Den Teig durchkneten, bis gruendlich vermengt.

Die Fuellung zubereiten: Butter und Olivenoel in einer Pfanne ueber maessige Hitze setzen. Schalotte, rote Paprika und Knoblauch darin anschwitzen, bis weich. Mit dem Mehl bestauben, eine Minute bei Umruehren kochen. Mit dem Wein abloeschen und die restlichen Zutaten fuer die Fuellung untermischen. Fuer 2-3 Minuten durchheizen, anschliessend bis auf Zimmertemperatur auskuehlen lassen.

Die Fertigstellung: Eine Panierstation aufstellen: In einem Behaelter Mehl, Cayenne und Salz, in einem zweiten die verquirlten Eier zusammen mit einem Spritzer Wasser; im dritten Behaelter die Pankobroeseln.

Mit bemehlten Haenden ca. 1/6 bis 1/8 des Klossteiges abstechen, aus der Kugel einen runden Fladen zwischen den Handflaechen formen, welche mittig eine Vertiefung zwecks Fuellung bekommt. Loeffeln Sie die Fuellung reichlich bemessen in diese dafuer vorgesehene Vertiefung. Die Raender der Kloesse feucht benetzen und versiegeln, zu Kloessen mit glatter Oberflaeche formen.

In einem grossen Topf ca. 5 cm hoch Oel erhitzen (zwischen 175 und 190 Grad C.). Zwischenzeitig die Kloesse panieren. Die panierten Kloesse auf einem Kuchenrost ca. 15 Minuten antrocknen lassen.

Die Kloesse in mehreren Arbeitsgaengen, 2-3 auf einmal, im heissen Oel goldbraun ausbacken, bei einmaligem Umwenden. Aus dem Oel heben, auf Kuechenpapier abtropfen und im Ofen warmhalten, bis alle Kloesse fertiggestellt sind. Mit der Sauce Hollandaise zu Tisch bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.