Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Auberginen mariniert

Zutaten:

  • 2 Aubeginen, a etwa 200 g
  • 8 Eßl. Olivenoel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 2 Zwiebeln, einige Rosmarinnadeln
  • 150 g Vollkornreis
  • 1/2 Ltr. Gemüsebrühe instant
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Fleischtomate
  • 10 schwarze Oliven
  • 1/2 Bund Oregano
  • 1 Eßl. Weissweinessig

Zubereitung:

Die gewaschenen Auberginen halbieren und das Fruchtfleisch auslösen, der Rand sollte noch ein halber Zentimeter sein, Olivenoel mit zerdrücktem Knoblauch und Salz gut mischen, die Mulda damit bestreichen, bei 200° etwa 30 Minuten auf einem Backblech backen. Das Fruchtfleisch mit Zwiebelwürfel Rosmarin und Reis im Oel glasig dünsten, die Brühe dazugießen und bei kleiner Hitze 20 Minuten garen. Die Masse etwas abkühlen lassen, die gehackten Sardellen, Tomatenwürfel Olivenstreifen, Oregano und Essig unterrühren, alles in die Auberginen füllen und servieren.

Dazu grüner Salat

Rezept eingereicht von Brigitte51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.