Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Pikante Pfannkuchen

Artischockenomelette

Fuer 6 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 5 kleine, ganz junge Artischocken
  • 2 EL Olivenoel, portioniert
  • 8 Eier, verquirlt
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Parmesan, frisch gerieben (optional)

Die Artischocken unter kaltfliessendem Wasser spuelen, sorgfaeltig

abtrocknen und vierteln. Die Blattspitzen abschneiden, das haarige

Innere entfernen, makelige Aussenblaetter entsorgen. Ein Essloeffel Oel

in einer Pfanne erhitzen und die Artischockenviertel bei nicht zu

starker Hitze in 10 Minuten fast weich duensten.

Die Eier mit Salz und Pfeffer wuerzen und ueber die Artischocken

giessen. Das Omelette leicht auf der ersten Seite stocken lassen, das restliche Oel zufuegen,

wenden, noch kurz auf der zweiten Seite, ca. 2 Minuten, stocken lassen.

Wenn erwuenscht kann man vor dem Servieren noch mit Parmesan bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.