Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Apfelkuchen aus Österreich

Zutaten für 1 Kuchen

Für den Teig

  • 200 g Weizenmehl ( Typ 1700 )
  • 1 Ei
  • 10 g Zuckerrohrgranulat
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Butter
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1/4 TL gemahlene Vanille

Für die Creme

  • 60 g Zuckerrohrgranulat
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Sahne
  • 250 g Quark
  • 1/ TL gemahlene Vanille
  • 1 unbehandelte Zitrone

Für den Belag

  • 750 g säuerliche Äpfel
  • 75 g ungeschwefelte Rosinen
  • 75 g Mandelnstifte
  • Butter und Mehl für die Form

Zubereitung

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben oder auf eine dafür bestimmte Arbeitsfläsche schütten.In der Mitte eine Mulde drücken.Darin das vorher verquirlte Ei geben.Das Zuckerrohrgranulat und das Salz auf dem Mehl verteilen.Von der abgewaschenen Zitrone die Schale abreiben.Diese dann ebenfalls mit der Vanille auf dem Mehl verstreuen.Die Zutaten rasch zu ienem Teig verkneten und für eine halbe Stunde abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit die Creme herstellen.Dafür die Eier trennen,das Eiweiß mit dem Salz steifschlagen.Eigelb mit dem Rohrzucker und der Vanille cremig aufschlagen.Den Quark unter das geschlagene Eigelb mischen.Die abgeriebene Zitrone mit der Sahne und dem Eischnee vorsichtig unter den Quark heben.Nun die Creme ebenfalls in den Kühlschrank stellen.

Die Äpfel waschen,vierteln und vom Kerngehäuse befreien.Anschliessend schälen und in etwas dickere Streifen schneiden.Die abgeriebene Zitrone auspressen und den Saft über die Apfelstreifen träufeln.

Den Backofen auf 190° Grad vorheizen

Eine Springform von 24 Zentimeter Durchmesser mit der Butter einstreichen und mit dem Mehl besteuben.Zweidrittel vom Teig in Größe der Springform ausrollen und die Form damit auslegen.Mit dem Rest eine Rolle herstellen und diesen an den Rand der Form drücken.Im Backofen 10 Min.vorbacken.Dann die Apfelscheiben Ziegelförmig auf dem Teig verteilen.Die Mandelstifte und Rosinen darauf verteilen.Zu allerletzt die Creme auf die Äpfel streichen.Auf der mittleren Schiene des Backofens den Kuchen dann 50 Min.backen.wenn er zu dunkel werden sollte den Kuchen mit Alufolie vorher abdecken.

Er schmeckt am allerbesten wenn er noch lauwarm ist.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.