Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Apfel-Erdbeer Sahneeis

Fuer 4-5 Portionen berechnet

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Kuehlzeit, 1 Stunde+

Zutaten:

  • 285 g Erdbeeren, entstielt, gescheibelt
  • Saft einer halben Zitrone, portioniert

Fuer die Sahneeis Basis:

  • 2 grosse Eier
  • 170 g Zucker
  • 480 ml Sahne
  • 240 ml Vollmilch

Zusaetzlich braucht man noch:

  • 120 ml Apfelgelee, in ein Hohlmass geloeffelt und gemessen
  • 225 g geschaelte, kleingehackte Aepfel, eine knackige, wohlschmeckende Sorte

Erdbeeren und Halbmenge an Zitronensaft vermischen; Zugedeckt mindestens 1 Stunde im Kuehlschrank ziehen lassen.

Die Basis zubereiten: Eier schaumig hellgelb und fluffig mit dem Handmixer aufschlagen, ca. 1-2 Minuten. Nach und nach den Zucker unterschlagen, danach noch eine weitere Minute durchschlagen, bis der

Zucker aufgeloest ist. Sahne und Milch angiessen, gut verschlagen. Den angesammelten Saft der Erdbeeren dazu geben, sowie das Apfelgelee, alles gut durchmengen. Die Erdbeeren kommen wieder in den Kuehlschrank, es gesellen sich die in Zitronensaft geschwenkten Aepfel (separat im zugedeckten Behaelter) dazu.

Die Basis per Herstelleranweisung im Eisbereiter zubereiten, nachdem es anfaengt fest zu werden, ungefaehr 2 Minuten vor Ende der angegebenen Gefrierzeit, gibt man Erdbeeren und Aepfeln dazu, laesst es fertig frieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.