Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Ananas-Eiskrem

Zubereitungszeit: 2 Stunden + Gefrierzeit

Zutaten:

  • 1 Ananas, geschaelt, Mitte heraus geschnitten, Fruchtfleisch in 12-mm grossen Wuerfeln
  • 200-300 g Zucker, je nach Suesse der Ananas, portioniert
  • 1320 ml Sahne, portioniert
  • 4 EL Rum, dunkler
  • 8 grosse Eigelb

Ananas auf ein beschichtetes (lebenswichtig fuer das fortbestehende Leben des Backblechs Wink ), berandertes Backblech geben und mit 75 g Zucker bestreuen, im vorgeheizten Backofen bei 95 Grad C. ca. 2 Stunden roesten, dabei alle halbe Stunde nachsehen und etwas wenden. Beiseite geben.

In einem Suppentopf mit dickem Boden 960 ml von der Sahnemenge sowie den Rum zum sanften Aufkochen bringen. Geroestete Ananas hinzufuegen und den Topf vom Feuer ziehen.

Im Standmixer (Kitchenaid oder Aehnliches), mit dem Schneebesen ausgeruestet, die Eigelbe und den restlichen Zucker solange verschlagen, bis sie verblasst hellgelb und angedickt sind, ca. 2 Miunten lang.

Die Ananas-Sahnemischung bei Mittelhitze nur gerade zum Kochen bringen.

Waehrend die Maschine laeuft, 120 ml von der restlichen Sahnemenge zu dem Eigelb/Zuckergemisch geben und dieses nun zu der Ananas-Sahne im Topf geben. Unter staendigem Ruehren noch solange kochen, bis es angedickt ist, ca. 3 Minuten. Beiseite stellen um auszukuehlen.

Wiederum im Standmixer, mit einer reinen Schuessel und reinem Schneebesen ausgeruestet, die verbliebene Sahnemenge (240 ml) solange schlagen, bis es halbsteif ist. Die halbsteife Schlagsahne behutsam unter die Ananasmasse ziehen und nach Anweisung des Eisbereiters gefrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.