Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

After-Eight-Traeumereien

Fuer 1 Portion berechnet; ergibt ca. 36 Stueck

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Backzeit: 1-1,5 Stunden

Zutaten:

  • 3 grosse Eiweiss, zimmerwarm
  • 115 g Zucker, sehr fein verarbeitet (mit Stahlmessereinsatz in der Kuechenmaschine)
  • 130 g Konfekt (After Eight), grob gehackt

Den Backofen auf 135-140 Grad C. vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.

Eiweiss schaumig aufschlagen. Zucker essloeffelweise nach und nach hineinschlagen, bis der Schnee sehr steif und glaenzend ist. Das Konfekt behutsam unterziehen.

Haeufchen der Schneemasse (jeweils 1 schwacher EL voll) im Abstand von 2,5 cm aufs vorbereitete Backblech geben und 1 bis 1,5 Stunden backen, bis die Traeumereien aussen ganz trocken, aber innen noch etwas bissfest sind. Vollstaendig auskuehlen lassen.

Anmerkung: nicht bei feuchtem Wetter unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.